WIR KONTROLLIEREN BAUSTELLEN

Unsere Leistungen

Verkehrssicherung

Von der ersten Wartungs- und Kontrollfahrt bis hin zur letzten, übernehmen unsere Teams sämtliche anfallenden Arbeiten, die im Zusammenhang mit der ZTV-SA 97 Punkt 7 stehen.
Die Wartung und Kontrolle beinhaltet die regelmäßige Überprüfung und Instandhaltung der Baustellenabsicherung, die laut der Anordnung und dem Verkehrszeichenplans eingerichtet und abgenommen wurde.

road-block-3811508_1920

KONTROLLE GEMÄSS ZTV-SA

Baustelleneinrichtungen sowie alle dazugehörigen Verkehrszeichen müssen täglich überprüft werden. Das ergibt sich aus dem BGB Bürgerliches Gesetzbuch § 823
StVO Straßenverkehrsordnung § 40
RSA Richtlinien für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen 1.1 (11)
ZTV-SA Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen und   Richtlinien für Sicherungsarbeiten an Arbeitsstellen an Straßen.

Unser Schwerpunkt ist dabei die Kontrolle an den arbeitsfreien Tagen, also die Wochenenden, Feiertagen und während der Zeit von Betriebsferien.
Benötigt wird dazu lediglich die verkehrsrechtliche Anordnung sowie der dazugehörige Verkehrszeichenplan.
Falls erforderlich, wird die Absperrung / Beschilderung gemäß Genehmigungsbescheid / Verkehrszeichenregelplan wiederhergestellt bzw. umgehend weiter gemeldet

Kontrolle der Baustelle

Die Prüfung des Verkehrssicherungsmaterial inclusive mobiler Lichtsignalanlagen übernehmen an Sonn,- Feiertagen. sowie während der Zeit von Betriebsferien wir für Sie.

Diese Kontrollen sind ein „Muss“ und absolut unumgänglich. Die regelmäßige Überprüfung der Baustelle ist notwendig und garantiert den reibungslosen Ablauf Ihres Bauvorhabens.

VERKEHRSZEICHENPLÄNE

Erstellung von Verkehrszeichenplänen zur Vorlage bei den jeweiligen Ämtern.

Jeder Eingriff in den Straßenverkehr muss von der jeweils zuständigen Behörde genehmigt werden. Als Vorlage dient dafür entweder ein Regelplan nach RSA oder, wenn zu dem betreffenden Vorhaben keiner dieser Standardpläne passt, ein individuell anzufertigender Verkehrszeichenplan.

Als Grundlage dient entweder ein Kartenausschnitt oder ein Luftbild der Lokalität. In diese Karte / Luftbild werden dann alle notwendigen Verkehrszeichen und -einrichtungen eingezeichnet. Dieser Plan wird dann zusammen mit dem Antrag auf eine verkehrsrechtliche Anordnung an die zuständige Behörde übermittelt. Diese stellt anschließend eine verkehrsrechtliche Anordnung aus und bezieht sich inhaltlich auf den Verkehrszeichenplan. Bei der Einrichtung der Baustelle ist dieser Verkehrszeichenplan exakt umzusetzen.

Das Erstellen eines solchen Planes kann durch uns übernommen werden

Ergänzend

Bieten wir Ihnen die fachliche Unterstützung bei der Planung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten an.

DOKUMENTATION

Dokumentation der Kontrollfahrten mittels elektronischer Erfassung

Die Dokumentation erfolgt über ein elektronisches Echtzeitkontrollsystem sowie über GPS. Alle Ereignisse welche unsere Kontrolleure auf den Baustellen erfassen werden auf unseren Servern hochgeladen und gespeichert. Dort können diese jederzeit abgerufen werden. Um unserer Informationspflicht nachzukommen, erhält unser Auftraggeber alle Kontroll- und Ereignisnachweise täglich, wöchentlich oder monatlich (ist softwaretechnisch nicht abgeklärt). Unser AG erhält innerhalb weniger Sekunden nach Ereigniserfassung eine Nachricht mit Bildmaterial sowie einer detaillierten Beschreibung was vorgefallen ist. Somit können wir den Informationsfluss kurzhalten und eine schnelle Reaktionszeit garantieren.

GENEHMIGUNGSVERFAHREN

Wir bieten Ihnen die Mithilfe bei dem erforderlichem behördlichen Genehmigungsverfahren an.

BEISPIEL VERKEHRSZEICHENPLAN

WIR KONTROLLIEREN BAUSTELLEN

Wir antworten innerhalb 24 Stunden

Haben Sie Fragen?

0941 630 833 30

Jetzt Angebot anfordern


    Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.